Zvičina Berg

Zvičina

GPS: 50°27'16,64"N, 15°41'44,60"E
Landkarte
Der hiesige Gipfel ist der Berg Zvičina, der in einer Höhe von 671 m ü. d. M. - in Nähe der Gemeinde Třebihošť gelegen ist. Von hier aus hat man Aussicht auf die umliegenden Berge. Vom höchsten Berg des Riesengebirgsvorlands aus sieht man den Berg Ještěd, das Isergebirge, das gesamte Riesengebirge, Vraní sowie das Adler- und Heuscheuergebirge gestochen scharf. Wandern Sie entlang des Aussichtsrundwegs Zvičinské vyhlídky (Aussichten von Zvičina) sowie des Lehrpfads - auf den Spuren von K. V. Rais. Im Winter ist dieser Gipfel ein beliebter Skiort. 

Im Hotel pod Zvičinou (unterhalb des Bergs Zvičina) gönnen Sie sich eine kleinere Pause, wo Sie sich stärken, und dann geht es auch schon weiter in die Gemeinde Bílá Třemešná - der Ort in Böhmen, wo sich Johann Amos Comenius, der Lehrer der Völker, zuletzt aufgehalten hat. Ein Besuch der Gedenkstätte sowie der Ausstellung, wo es um Comenius und seinen Aufenthalt hier geht, ist auf alle Fälle lohnenswert.

Zvičina befindet sich im Kartenportal hier.


Zvičina

Zvičina

 
Zvičina

Zvičina

 
Zvičina

Zvičina

 
Zvičina

Zvičina

 
 
30.6.2015 14:11:03 | gelesen 3863x | hronesova.evaX
 

STADT-TOURISTINFORMATIONSZENTRUM
DVŮR KRÁLOVÉ NAD LABEM
náměstí T. G. Masaryka 2
544 17 Dvůr Králové nad Labem

Tel.: +420 499 321 742
Tel.: +420 730 182 895
info@mudk.cz

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 8:00–17:00
Samstag 8:00–13:00


load