Lehrpfad - Das Kuks von Sporck

Hospital Kuks
Sie erwartet ein Rundgang durch den Komplex des ehemaligen Kurorts mit dem Hospital - einem bedeutsamen Barockdenkmal von europäischem Format. Im Rahmen des Lehrpfads ist dargestellt, wie der Ort ausgesehen hat, als er seine größte Blütezeit hatte. An einigen Stationen kann man Wissenswertes über das Leben von F. A. Graf von Sporck sowie über seine Untergebenen und die Kurgäste erfahren.

Wir laden Sie ein zu einem Rundgang durch den mächtigen Barockkomplex des ehemaligen Kurorts. Vor dreihundert Jahren hat Kuks mit vielen europäischen Kurorten konkurriert und war kulturelles Zentrum. Hier können Sie die Kurhäuser im Barockstil bewundern sowie die Blockhütten, den hiesigen Weinberg oder die Kaskaden-Treppen.

Der Lehrpfad verfügt über 12 Stationen:

1. Das Kuks von Sporck

2. Repräsentativer als Karlsbad

3. Das Schloss von Sporck

4. Wein und Weinberg

5. Das Barocktheater

6. Die Fabrik oberhalb der Quelle

7. Die Ufer-Kolonnade

8. Das Ufer des Lebens und das Ufer des Todes

9. Ein Lutheraner unter den Katholiken

10. Die Handwerker-Häuser

11. Das Gutsverwaltungshaus

12. Verfall und Wiedererstehung von Kuks

1.7.2015 16:44:29 | gelesen 2354x | Mgr. Eva Hronešová
 

STADT-TOURISTINFORMATIONSZENTRUM
DVŮR KRÁLOVÉ NAD LABEM
náměstí T. G. Masaryka 2
544 17 Dvůr Králové nad Labem

Tel.: +420 499 321 742
Tel.: +420 730 182 895
info@mudk.cz

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 8:00–17:00
Samstag 8:00–13:00


load